Kurzgutachten Immobilie

Kurzgutachten Immobilie

Kurzgutachten und Marktwertgutachten

Wir bieten bundesweit seit über 35 Jahren Immobilienbewertungen und Immobiliengutachten, nach neuesten Richtlinien und Erkenntnissen durch zertifizierte Sachverständige für Immobilienbewertung an.

Ein durch uns erstelltes Kurzgutachten bzw. Marktwertgutachten ist eine verkürzte Verkehrswertermittlung und eine kostengünstigere Alternative zu den meist sehr umfangreichen und wesentlich teureren Verkehrswertgutachten.

Was ist in einem Kurzgutachten bzw. Marktwertgutachten enthalten?

Oftmals glauben Kunden, dass es sich bei einem Kurzgutachten nicht um ein richtiges Gutachten handelt. Diese Annahme ist definitiv falsch! Unsere Kurzgutachten haben (abhängig vom Typ der zu bewertenden Immobilie) in der Regel bereits einen Umfang von etwa 18-25 Seiten.

Marktwertgutachten Immobilie

Die Wertermittlung und Gutachtenerstellung erfolgt generell immer erst nach einer ausführlichen Ortsbesichtigung durch unsere Gutachter.

Beispielsweise werden eventuelle Baumängel, Bauschäden, Unterhaltungsrückstände oder evtl. wertmindernde Rechte im Grundbuch durch den jeweiligen Gutachter erfasst und bewertet. In gleichem Maße werden aber auch durchgeführte Modernisierungen, Sanierungen und besondere Bauteile oder hochwertige Einbauten berücksichtigt.

Dadurch ist gewährleistet, dass wirklich alle Parameter, die zu einer seriösen Wertfindung führen, ausreichend und fachgerecht bei der Gutachtenerstellung mit berücksichtigt werden.

Weiterhin werden in unseren Gutachten alle wertbestimmenden Merkmale, nachvollziehbar erläutert und entsprechend dokumentiert. Wir legen besonders großen Wert darauf, dass unsere Wertgutachten verständlich sind.

Durch die hohe Qualität der durch uns erstellten Gutachten und Wertermittlungen ist die Akzeptanz entsprechend groß. In sehr vielen Fällen sind Kunden an uns herangetreten, denen durch Behörden, Betreuungsgerichte, Banken, Versicherungen, Miterben oder das Finanzamt, die Beauftragung eines Verkehrswertgutachtens empfohlen wurde.

Wir haben unseren Kunden daraufhin sehr erfolgreich empfohlen, zunächst ein durch uns erstelltes Mustergutachten einzureichen und Rücksprache zu halten, inwieweit diese Wertermittlung nicht vielleicht ausreichend ist.

Wertermittlung einer Immobilie

Wann und zu welchem Zweck eignet sich ein Kurzgutachten oder Marktwertgutachten?

Ein Kurzgutachten eigent sich generell zu fast allen Anlässen bei denen nicht ausdrücklich die Erstellung eines vollständigen Verkehrswertgutachten nach §194 BauGb z.B. durch ein Gericht angeordnet wurde.

Die wichtigsten Anlässe sind:

Ermittlung eines realistischen Verkaufswertes

Sie möchten eine Immobilie verkaufen und auf der sicheren Seite sein, wieviel Ihre Immobilie wirklich wert ist? Dann ist die fundierte Marktwertermittlung durch uns, genau das richtige Instrument.

Anders als vielleicht einige Makler, haben wir kein persönliches Interesse daran, den Wert der Immobilie zu hoch oder zu niedrig anzusetzen. Zudem kann das Wertgutachten Ihnen entscheidend bei der Argumentation gegenüber Kaufinteressenten helfen.

Hauskaufberatung und Hausbewertung

Ein Eigenheim oder eine Eigentumswohnung anzuschaffen, ist eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben – Ein Schritt, der das Leben langfristig beeinflussen wird!

Sein Traumhaus zu finden, ist die eine Sache – Den Wert und den Zustand der Immobilie dann richtig einzuschätzen, ist für einen Laien jedoch nahezu unmöglich. Während der Verkäufer häufig die Hilfe eines Maklers in Anspruch nimmt, fehlt dem Käufer oft fachkundige Unterstützung. Diese Lücke können wir als kompetente Berater für den Käufer schließen.

Hauskäufer sind in der Regel Laien, die nur ein Mal im Leben eine Immobilie kaufen. Da in den Kaufverträgen zwischen Privatpersonen, die Mängelhaftung ausgeschlossen wird (gekauft wie gesehen), kann nur ein Fachmann das Risiko eines übersehenen Bauschadens verhindern.

Hier geht es besonders um Feuchtigkeit, Risse in den Wänden, undichte Fenster und unfachmännisch ausgeführte Renovierungsarbeiten. Für den Kaufinteressierten ist es wichtig zu wissen, wie viele Sanierungskosten auf ihn nach dem Kauf zukommen können und ob er sich diese überhaupt leisten kann.

So sichern Sie sich als Käufer gegen finanzielle Risiken beim Immobilienkauf ab

Im Zuge der Bewertung einer Immobilie werden zusätzlich noch Lasten im Grundbuch und auf Wunsch auch im Baulastenverzeichnis geprüft, bevor der Verkehrswert errechnet wird. Die korrekte Bewertung von Immobilien ist für Laien nahezu unmöglich, da sehr viele Faktoren eine Rolle spielen, die beachtet werden müssen.

Wertgutachten Immobilie für Verkauf

Immobiliencheck / Hausinspektion

Unser Immobiliencheck bzw. Hausinspektion ist eine Alternative zu den meist sehr umfangreichen und teuren Verkehrswertgutachten.

Ein Immobiliencheck bzw. Hausinspektion oder Hausbegehung ist beispielsweise dann interessant, wenn Sie als Käufer einer Immobilie vor dem Kaufvertragsabschluss einfach sicher gehen wollen, dass der geforderte Kaufpreis nicht zu hoch ist und die Immobilie keine gravierenden Baumängel aufweist.

Das Ergebnis dieser Begehung -zusammen mit unserem Sachverständigen- kann wahlweise mündlich vor Ort oder schriftlich erfolgen. Wir bieten diesen Service nahezu bundesweit und zum vorher vereinbarten Festpreis an.

Diese Beratung beim Hauskauf ist eine sehr gute Option, um schnell und effizient eine Immobilie zu überprüfen. Durch den Wegfall zeintintensiver Recherchen und das Einholen von behördlichen Genehmigungen und Bescheinigungen, ist der Preis für diese Form der Begutachtung vergleichsweise günstig. Zudem können wir Ihnen das Ergebnis nahezu umgehend mitteilen.

Nach (einer) Vorbesprechung des Auftrages und dem Umfang der Wertermittlung nennen wir Ihnen einen Festpreis für die Begehung.

Rufen Sie uns gerne unter 02151-6553330 an ! Wenn Sie noch Fragen haben, können wir Sie auch gerne zurückrufen.